Skip to main content

Offene Stelle

Posted in

Das Max-Planck-Institut für Mathematik sucht für das Personalwesen zum nächstmöglichen
Zeitpunkt befristet für 2 Jahre eine(n)
 

                                Sachbearbeiter/in im Personalwesen (m/w/d)
                                                                (Vollzeit)



Ihre Aufgaben

  •  Personalsachbearbeitung die eine vollständige Vorgangsbearbeitung von der Einstellung bis zum Ausscheiden beinhaltet,
     inkl. Vorbereitung und Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit SAP
  •  Betreuung und Beratung von Vorgesetzten, Beschäftigten und Stipendiaten in allen Personalangelegenheiten



Ihr Profil

  •  Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Angestelltenprüfung 
  •  Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung, idealerweise im öffentlichen Dienst
  •  Kenntnisse im  Arbeits-, Sozial- und Lohnsteuerrecht
  •  Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  •  Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  •  Freude am Umgang mit internationalen Gastwissenschaftler
     

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen sehr modern ausgestatteten Arbeitsplatz in der Bonner Innenstadt, ein
attraktives Umfeld mit sehr gutem Arbeitsklima sowie die Möglichkeit ein Jobticket zu erwerben.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD, je nach Qualifikation und Berufserfahrung (bis zur
Entgeltgruppe 9b TVöD-Bund) unter Einschluss aller Sozialleistungen (z. B. betriebliche
Altersversorgung usw.) entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes (Bund).


Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt.
Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu
beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte als eine PDF-Datei, per
E-Mail an bewerbung@mpim-bonn.mpg.de bis zum 2. Mai 2021 zu. Postalisch gesandte
Bewerbungen werden weder berücksichtigt noch zurückgesandt. Papierbewerbungen werden
datenschutzgerecht entsorgt.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0228 - 402 255 gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

AnhangGröße
Datei VerwaltungPersonalwesen2021.pdf34.34 KB
© MPI f. Mathematik, Bonn Impressum & Datenschutz
-A A +A